Tragwerksplanung

Flughafen Frankfurt am Main
Entwicklung Bereich A-Plus

Bauherr

Fraport AG

Architekt

gmp Architekten

Flächen

ca. 180.000 m² BGF

Kosten

ca. EUR 500,0 Mio. netto

Leistungszeit

2006 - 2011

Besonderheiten

Stahlverbundbau für Bauteile mit geringer Konstruktionshöhe
weitgespannte Rippendecken und Unterzüge
unterspannte Stahldachkonstruktion
Vorhaltung für Personentransportsystem
Bauen im Erdbebengebiet

Leistungen

Ingenieurleistungen Tragwerksplanung nach HOAI, § 64, Leistungphasen 1-9